7. Oberräder Apfelweinfestival

Zum siebten mal in Folge und das letzte Mal unter der Organisation des „Männerchor 1873 Ffm-Oberrad“ fand das Oberräder Apfelweinfestival statt.  Dreizehn Teilnehmer aus unserem Stadtteil haben ihr privat gekeltertes Stöffche zur Verkostung und zur Beurteilung dem fachkundigen Publikum dargeboten. Abgestimmt wurde mit Unterlegscheiben, welche in die zu den Äppler dazugehörigen Dosen geworfen wurden, um dem besten Stöffche das meiste Gewicht zu verleihen. Ab 17 Uhr wurde dann abgewogen und danach war es dann klar: Gewonnen hat der Äppler mit der Nummer zwölf und einen Gewicht von 1870 Gramm. Den guten Tropfen hat, dank langjähriger Erfahrung, Wilhelm Neumann gekeltert. Den zweiten Platz belegte Guido Heidenreich mit Äppler Nummer eins und 1730 Gramm, der nach eigenen Bekunden sein Handwerk vom diesjährigen Gewinner gelernt hat. Das Stöffchen auf den letzten Platz mit 390 Gramm war weit abgeschlagen. Das achte Oberräder Apfelweinfestival wird nächstes Jahr unter der Leitung des „Ski-Club Oberrad 1984“ stattfinden.
Camera 360

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.