Zimmerbrand in Dachgeschosswohnung – Brandausbreitung auf Dachstuhl erfolgreich verhindert

Brand Offenbacher Landstr
Foto by K.Mader

Gegen 20.44 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in die Offenbacher Landstraße nach Oberrad gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einheiten stand ein Zimmer in einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses im Vollbrand. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte eine Ausdehnung des Brandes auf den Dachstuhl des Wohnhauses erfolgreich verhindert werden. Nach ersten Schätzungen des Einsatzleiters, enstand dennoch durch das Feuer ein Sachschaden in Höhe von weit über 50.000 €. Personen wurden keine verletzt. Zur Brandursache können keine Angaben gemacht werden. Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Oberrad sowie der Rettungsdienst waren mit acht Einsatzfahrzeugen und 28 Kräften im Einsatz.
Quelle: Feuerwehr Frankfurt

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.