Musterwohnung in Oberrad fertiggestellt: Modellprojekt für kostengünstiges Wohnen geht in Schlussphase

Im Rahmen eines Modellprojekts baut die ABG Frankfurt Holding in Oberrad 46 besonders kostengünstige Wohnungen: Die Nettokaltmiete kostet künftig maximal 10 Euro je Quadratmeter, ohne dass hierfür Fördermittel in Anspruch genommen werden müssen.

Bei einem Pressetermin präsentieren Planungsdezernent Mike Josef und ABG-Geschäftsführer Frank Junker die jüngst fertiggestellte Musterwohnung und erläutern Details zu dem Projekt.

Termin: Freitag, 9. Februar, 15 Uhr, Im Wiener 44

Quelle: Presseinfo Frankfurt am Main vom 06.02.2018

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.