Gleisbauarbeiten Offenbacher Landstraße vom 04.-15.07.2016

Aufgrund von Gleisbauarbeiten auf der Offenbacher Landstraße zwischen Lettigkautweg und Balduinstraße werden die Straßenbahn-Linien 15, 16 und 18 von Montag, 4. Juli 2016, bis Freitag, 15. Juli 2016, unterbrochen. Busse ersetzen die Straßenbahnen zwischen dem Südbahnhof und der Stadtgrenze Offenbach.

  • Die Straßenbahn-Linie 15 verkehrt nur zwischen den Haltestellen „Haardtwaldplatz“ und „Südbahnhof“.
  • Die Straßenbahn-Linie 16 verkehrt nur zwischen den Haltestellen „Ginnheim“ und „Südbahnhof“.
  • Am Samstag, 9. Juli 2016, verkehren alle Fahrten der Straßenbahn-Linie 18 zwischen „Gravensteiner-Platz“ und „Lokalbahnhof“.

Zwischen den Haltestellen „Offenbach Stadtgrenze“ und „Südbahnhof“ richtet die VGF einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Bitte beachten: In Fahrtrichtung Offenbach Stadtgrenze halten die Ersatzbusse nicht an den Haltestellen „Lettigkautweg“, „Balduinstraße“ und „Bleiweißstraße“. Während des Schweizer Straßenfests können außerdem von Freitag, 8. Juli 2016, ca. 18:00 Uhr bis Sonntag, 10. Juli 2016, in Fahrtrichtung Südbahnhof die Haltestellen „Heister-/Seehofstraße“, „Lokalbahnhof/Textorstraße“ und „Brücken-/Textorstraße“ nicht angefahren werden.

Die Nachtbus-Linie n63 wird bereits ab der Nacht zum Montag, 4. Juli 2016, ab der Haltestelle „Wendelsplatz“ über die Gerbermühlstraße und Wehrstraße zur Haltestelle „Buchrainplatz“ umgeleitet. Die Linie n62 verkehrt unverändert.

Zwischen den Haltestellen „Südbahnhof“ und „Lokalbahnhof“ verbleibt als einzige Straßenbahn-Linie die Linie 14. Sie bietet neben den Ersatzbussen, den Bus-Linien 45, 47, 48, 653 und OF-50 sowie den S-Bahn-Linien S3, S4, S5 und S6 alternative Fahrtmöglichkeiten in diesem Streckenabschnitt.

Gleisbauarbeiten Offenbacher Juli 2016

Quelle:  www.vgf-ffm.de und www.nahverkehr-ffm.de.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.