Kleinbrandserie betrifft auch Oberrad

In den Nacht- und Vormittagsstunden des 05.04.2014 mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr vermehrt zu Kleinbränden ausrücken.

Im Zeitraum von 00.30 Uhr bis 01.30 Uhr gerieten im Ben-Gurion-Ring insgesamt sechs Großmüllbehälter und Mülltonnen sowie zwei PKW in Brand.

In der Sieringstraße brannte um 01.15 Uhr eine Mülltonne, in der Schumannstraße geriet um 03.16 Uhr Müll in Brand. Um 04.53 Uhr kam es im Pfortengartenweg zum Brand eines Spielgerätes auf einem Spielplatz und um 05.04 Uhr gerieten ebenfalls im Pfortengartenweg Papierreste und eine Mülltonne in Brand.

Am Vormittag brannten um 09.18 Uhr auf einem Parkplatz vor der Sportanlage Beckerwiese im Stadtteil Oberrad größere Mengen Sperrmüll.

Alle Brände konnten von den Einsatzkräften der Berufs- und der Freiwilligen Feuerwehr rasch abgelöscht und Brandausbreitungen verhindert werden.

Zu den Brandursachen und den entstandenen Sachschäden können keine Angaben gemacht werden.

Quelle: Feuerwehr-Frankfurt.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.